Planung für 2021

Wir standen in den letzten Wochen in regem Austausch mit dem Planetarium in Solingen, was die Umsetzung der Veranstaltung betrifft. Allerdings ist die Aussage – und das war selbst vor den momentan wieder steigenden Inzidenzwerten so – dass sich das Planetarium die Veranstaltung im geplanten Umfang auch in diesem Jahr nicht vorstellen kann.

Und wenn wir ehrlich sind, geht es uns da ähnlich. Weder wir noch das Planetarium wollen die BabCon abhängig machen von Testungen oder Impfnachweisen (sofern die Impfungen bis November überhaupt so weit sind). Tatsächlich sind wir zwar alle ein Jahr älter, aber was die Situation betrifft nicht wesentlich weiter als im letzten Jahr. Realistisch gesehen können wir nicht für eine BabCon im November planen, was wir aber genau jetzt so langsam forcieren müssten.

Wir wissen, dass andere Con-Veranstalter bereits angekündigt haben, trotzdem im Sommer irgendwie durchzuziehen, aber der November ist nunmal nicht Sommer und weder wir noch das Planetarium gehen davon aus, dass wir bis dahin wieder Normalität erreicht haben, so traurig das auch ist.

Was heißt das jetzt konkret?

Nach Abstimmung auf unserer Mitgliederversammlung, müssen wir die BabCon, so schwer es uns fällt, ein zweites Mal verschieben. Das machen wir nicht gerne, aber andererseits wollen wir keine Hoffnungen aufbauen, die wir wir dann doch zerstören müssen. Eine BabCon in einem Planetarium wird es leider auch im Jahr 2021 nicht geben können.

Wir sind immer noch hin und weg von dem Vertrauen, dass uns im letzten Jahr entgegen gebracht wurde, weil wirklich niemand von dem Angebot gebrauch gemacht hat, das Eintrittsgeld zurück zu bekommen. Vielen Dank dafür! Wir hätten natürlich vollstes Verständnis und bleiben deshalb dabei:

Du kannst entweder die Eintrittskarte (mit inzwischen fast historischem Wert) weiter behalten, sie bleibt natürlich gültig oder Dein Geld zurückbekommen. Melde Dich in dem Fall einfach bei info@babcon-event.de auf welchem Weg wir Dir das Geld zurückgeben können.

Wir wollen auch in diesem Jahr als Entschädigung ein Online-Event auf die Beine stellen und würden uns freuen wenn Du dabei bist. Ausserdem wollen wir uns auch ein paar mal zum gemeinsamen Rudelglotzen auf dem Discord treffen. Vielleicht lassen sich auch kleinere Real-Life-Alternativen wie ein kleines Sommerfest im Freien oder Ähnliches finden, aber da halten wir Dich auf dem Laufenden.

Wir hoffen, Du bleibst uns treu und wir treten gemeinsam diesem Drecks-Corona in den Allerwertesten, dass wir 2022 gemeinsam masken- und sorgenfrei Babylon 5 hochleben lassen können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.