ALIEN – Dokumentarfilm (2021)

Dokumentation über die Entstehungsgeschichte hinter Ridley Scotts
ALIEN – DAS UNHEIMLICHE WESEN AUS EINER FREMDEN WELT (1979)

Am 03. September bringt Atlas Film die Dokumentation als längst überfällige Hommage an ein einmaliges Meisterwerk als Video on demand heraus.

Kulturelle Einflüsse und das unverwechselbare ästhetische Production-Design von H. R. Giger werden im Film ebenso thematisiert wie der kreative Weg vom 29-seitigen Skript-Entwurf „Memory“ zum fertigen ALIEN. Neben unveröffentlichten Materialien aus den Nachlässen von H.R. Giger und Drehbuchautor Dan O’Bannon –  darunter Originalnotizen, abgelehnte Entwürfe und Storyboards, Skizzen, Fotos und Filmmaterial – gewährt die Dokumentation nie dagewesene Blicke hinter die Kulissen.

Darin, z. B. Interviews mit:

– Veronica Cartwright – Cast ALIEN
– Tom Skerritt – Cast ALIEN
– Ronald Shusett – Co-Writer ALIEN
– Roger Christian – Art Director ALIEN
– Diane O’Bannon – Dan O’Bannon’s Witwe
– Carmen Giger – H.R. Giger’s Witwe u.v.w.

Release Notes

Veröffentlichung VoD: 03.09.2021
Veröffentlichung DVD & BD: 12.11.2021

Angebot für Vereinsmitglieder

Bei Interesse an Verwendung dieser Produktion, Materialwünschen oder Rezensionsexemplaren für eigene Science Fiction Projekte (Podcasts, Blogs, sonstige Publikationen oder Events) stellen wir gerne den Kontakt mit Atlas Film für euch her.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.